Sie sind hier

Konzert "Urknall und Sternenstaub" mit Clemens Bittlinger und Prof. Dr. Andreas Burkert

Samstag, 21.10.2017,
20:00 bis 22:00
Evanglische Kirche St. Pölten, Hessstraße 20


Kann man an den Urknall und gleichzeitig an Gott glauben? Je mehr wir das Weltall erforschen, desto mehr staunen wir über die wunderbare Komplexität. Und das Faszinierendste ist, dass wir den Aufbau des zunächst unglaublich fremden Weltalls verstehen können. Sie ist die Schöpfung Gottes. Ein Bittlinger-Programm gemeinsam mit dem Astrophysiker Andreas Burkert.

 „Urknall und Sternenstaub“!
 
 ist ein Konzert, in dem sich auf ganz spannende Art und Weise Glaube und Naturwissenschaft begegnen.
 
 
Bei diesem Konzert wirken mit:
 
- Clemens Bittlinger
- Prof. Dr. Andreas Burkert, Leiter des Lehrstuhls für Theoretische und   Numerische Astrophysik der Ludwig-Maximilians-Universität, München.
- Mattl Dörsam - Saxophon, Klarinette
- David Plüss - Keyboard
- und David Kandert, Technik
 
Außergewöhnliche "Sternennebel" und mehr werden auf faszinierenden Farbfotos gezeigt und deren Entstehung von Prof. Dr. Andreas Burkert auf ganz einleuchtende Art und Weise und mit spürbarer Begeisterung erklärt.
 
Trotzdem kommen Lieder und Texte von Clemens Bittlinger nicht zu kurz, sondern ergänzen das Programm in wunderbarer Weise.
 

Weitere Termine im Kalender

 

Mit folgendem Link kann der Kalender in andere Kalenderprogramme (z.B. Smartphone od. PC) hinzugefügt werden:
Kalender hinzufügen

Link zu Kalender aktuell:
http://www.gogocom.at/KalenderJ571E.pdf