Sie sind hier

Andacht zum 28.03.2020 von Synodenpräsident und Ehrenkurator Dr. Peter Krömer

Als Tageslosung für den Sonntag, den 29.3.2020, wurde von der Herrnhuter Brüdergemeinde der Vers Psalm 142, 4 gezogen:„Wenn mein Geist in Ängsten ist, so kennst du doch meinen Pfad“ als Lehrtext wurde 2. Korinther 1, 3-4 ausgewählt: “Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Barmherzigkeit und Gott allen Trostes, der uns tröstet in aller unserer Bedrängnis.“